Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

1. Bundesliga

16.06.2017

Pokal-Auslosung: Achtelfinale der Roten Raben im Süden


Szene

Die Roten Raben treffen im Achtelfinale des DVV-Pokals 2017/18 auf den Regionalpokalsieger Süd. Dies ergab die Auslosung am Freitag im Rahmen der Bundesliga-Versammlung im Seehotel Zeuthen bei Berlin. Spieltermin ist am Wochenende 11./12. November; die Mannschaft des neuen Cheftrainers Timo Lippuner tritt dann auswärts bei ihrem – noch nicht feststehenden – unterklassigen Gegner an.

Die klassische Pokal-Konstellation zwischen Außenseiter und Bundesligist gibt es in sechs der acht Paarungen; in zwei Duellen treffen Erstligisten direkt aufeinander: VfB Suhl LOTTO Thüringen gegen Schwarz-Weiß Erfurt und Allianz MTV Stuttgart gegen Ladies in Black Aachen.

Endstation Sehnsucht für alle Pokalteilnehmer ist auch im neuen Wettbewerb wieder der große Finaltag in der Mannheimer SAP-Arena, terminiert diesmal für den 4. März 2018. Dann finden vor einer spektakulären Kulisse in einer Doppelveranstaltung die Pokal-Endspiele der Frauen und der Männer statt. In der vergangenen Saison verpassten die Roten Raben – DVV-Pokalsieger der Jahre 2009 und 2014 – die Endspielteilnahme nur hauchdünn, als sie in einem dramatischen Halbfinale beim Favoriten Allianz MTV Stuttgart mit 2:3 unterlagen (im Bild eine Spielszene).

 

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo