Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Jungraben

Niederbayerische Meisterschaft der U14-Jugend

U14

Rote Raben am Sonntag Ausrichter

Vilsbiburg. Am Sonntag richten die Roten Raben in der Vilstalhalle die Endrunde der niederbayerischen Meisterschaft der U14-Jugend aus. Dabei sind auch zwei Vilsbiburger Mannschaften.

Spannendes Schülervolleyball dürften die Zuschauer am Sonntag erleben, wenn es für die sechs besten niederbayerischen U14-Teams einerseits um den Bezirkstitel, andererseits aber auch um die Qualifikation für die südbayerische Meisterschaft geht. Nur zwei Mannschaften erreichen dieses Ziel. Ab 10 Uhr stehen sich der FTSV Straubing I, der TV Dingolfing I und die Roten Raben in der Gruppe A gegenüber, in der Gruppe B treffen die Roten Raben I auf den FTSV Straubing II und die Wilden Wespen Steinach. Nach den Vorrundenergebnissen zu schließen gehen die beiden Mannschaften aus der Gäubodenstadt als Favoriten in das Turnier. Doch werden deren Gegnerinnen alles daran setzen, ihnen das Siegen möglichst schwer zu machen. Die beiden Vilsbiburger Mannschaften haben sich jeweils als Dritte der letzten Runde für das niederbayerische Finale qualifiziert und wollen versuchen, möglichst gut abzuschneiden.

Artikel Roland Regahl 

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo