Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Jungraben

Rabenherren beginnen Saison mit Heimspieltag

Steinach und Plattling zu Gast in der Vilstalhalle

Vilsbiburg. Nachdem die beiden Damenmannschaften am Samstag ihre ersten Partien bestritten haben, greifen am Samstag auch die Rabenherren in das Spielgeschehen ein. Der Bezirksligaaufsteiger empfängt um 14 Uhr in der Vilstalhalle die Wilden Wespen und den TSV Plattling.

Die Vilsbiburger haben sich vorgenommen, gut in die Saison zu starten und mit dem Abstieg aus der höchsten niederbayerischen Liga nichts zu tun zu haben. Erste Gelegenheit, sich vor heimischen Publikum zu präsentieren, haben die Mannen um Spielertrainer Alex Düsel am Samstag.

Sie treffen zunächst auf die Wilden Wespen Steinach, die ebenfalls zum ersten Mal in dieser Saison am Netz stehen. Anders schaut es beim zweiten Konkurrenten, dem TSV Plattling, aus. Der dürfte bereits besser eingespielt sein, denn er hat schon zwei Begegnungen hinter sich. Gegen den VC/DJK Passau gab es eine 0:3-Niederlage, die mit einem knappen 3:2 gegen den TSV Scönberg II wieder wettgemacht werden konnte. Die Rabenherren wollen unbedingt einen gelungenen Saisonstart feiern.

Artikel: Roland Regahl

Foto: Konrad Wimmer

 

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo