Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Jungraben

Zweite Runde für U13-Jugend

Rabennachwuchs in Dingolfing und Steinach auf dem Feld

Vilsbiburg. Ihre zweite Runde zur niederbayerischen Meisterschaft spielt am Sonntag die U13-Jugend. Dabei treten drei Rabenmannschaften in der Hans-Glas-Halle in Dingolfing und eine weitere in Steinach an.

In Dingolfing wird ein Turnier mit acht Teams ausgespielt. Neben den Roten Raben sind auch der FTSV Straubing I, der FC Ruderting, der TV Dingolfing I sowie Mädchen und Buben der Wilden Wespen Steinach beteiligt. Die sieben besten Manschaften erreichen die nächste Siegerrunde. Wesentlich schwieriger hat es die "Vierte", die in Steinach in einem Zehnerturnier mindestens auf den dritten Platz kommen muss. In ihrer Vorrundengruppe treffen die Vilsbiburger Mädchen zunächst auf den TSV Niederviehbach und die TG-VFL Landshut.

 Artikel: Roland Regahl

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo