Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Verein

Rabenherren fahren erhofften Sieg ein

Nach 3:0 gegen Schönberg II gegen Eitting verloren

Vilsbiburg. Die Herrenmannschaft der Roten Raben hat am Samstag das gesteckte Ziel erreicht: Sie schlug im Abstiegskampf den TSV Schönberg II glatt mit 3:0 (25:22, 25:23, 25:14) und hat nun drei Punkte Abstand zu den Bayerwäldlern. Die zweite Partie gegen den VC Eitting wurde allerdings ebenso klar mit 0:3 (16:25, 17:25, 9:25) verloren.

Das Team von Coach Toni Brandmeier musste urlaubsbedingt auf seine etatmäßigen Außenspieler verzichten. Doch Peter Seifert und Teo Lungu schlossen die Lücke gut. Der Begegnung mit dem TSV Schönberg II kam im Abstiegskampf große Bedeutung zu. Trotz einiger Tiefs gelang in dem Spiel ein wichtiger Erfolg. Mitentscheidend war der klasse Auftritt der Mittelblocker Sebastian Donat und Niklas Golginger. Mike Jennewein führte dabei klug Regie. Ein wenig half den Vilsbiburgern aber auch, dass im dritten Satz aufgrund des Windes die Sonnenjalousie hochging, sodass die Gastgeber wiederholt geblendet wurden.

Gegen den favorisierten VC Eittting erwischten die Raben einen hervorragenden Start und führten bereits mit 8:2. Doch sie konnten dieses Niveau nicht halten und bauten danach stark ab, was Trainer Brandmeier so kommentierte: "Das war bisher der beste halbe Satz der Saison. Was danach kam, war der schlechteste halbe Satz." Zwar brachte im zweiten Durchgang Neuzugang Korbinian Kroiss neuen Schwung, doch reichte sein Einsatz nicht, um eine Wende herbeizuführen. Nichts mehr zu bestellen hatten die Raben im dritten Abschnitt, nicht zuletzt deshalb, weil am Netz die Entschlossenheit fehlte und der Diagonalspieler aus Eitting nicht unter Kontrolle gebracht wurde.

Insgesamt bleibt das Ergebnis jedoch positiv. Denn mit nunmehr sieben Zählern rangiert man auf dem siebten Tabellenplatz, punktgleich mit Steinach und nur einem Zähler hinter Plattling. Zudem wurde der Abstand ganz nach hinten vergrößert.

Artikel: Roland Regahl

Foto: Konrad Wimmer

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo