Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Verein

Wichtiges letztes Heimspiel für Raben III

U13 bei südbayerischer Meisterschaft in Kaufbeuren

Vilsbiburg. Die Nachwuchs-Damenmannschaften der Roten Raben absolvieren am Samstag ihre jeweiligen letzten Spieltage. Besondere Bedeutung kommt dabei den Heimpartien der "Dritten" zu, die sich noch auf den Relegationsplatz vorschieben könnte. Für die Mädchen der U13 geht es am Wochenende in Kaufbeuren um die südbayerische Meisterschaft.

Die Roten Raben III nehmen vor dem letzten Bezirksligaspieltag den neunten Rang ein, haben aber die Möglichkeit die drei Punkte vor ihnen stehende SG Bad Griesbach/Fürstenzell noch zu überholen und damit im letzten Moment die Relegationsrunde zu erreichen. In der Realschule müssen sie ab 14 Uhr dazu allerdings gegen den Dritten FTSV Straubing III und den Vierten TSV Waldkirchen punkten. In der Hinrunde gab es zwar 1:3- beziehungsweise 2:3-Niederlagen, doch chancenlos waren die Vilsbiburgerinnen nicht.

Die beiden Kreisligateams treten ebenfalls am Samstag in Straubing und Niederviehbach an, wobei sich in der Gäubodenstadt die drei besten Mannschaften gegenüberstehen: neben den Vilsbiburgerinnen Tabellenführer FTSV IV und der Zweite SV Bonbruck II. Die Fünfte beendet die Saison in Niederviehbach, wo sie auch auf die Wilden Wespen Steinach III trifft.

Sechzehn U13-Teams aus Nieder- und Oberbayern sowie aus Schwaben kämpfen am Wochenende in der Halle der Realschule von Kaufbeuren um die südbayerische Meisterschaft, wobei alle die "Bayerische" im Blick haben. Die besten acht Mannschaften qualifizieren sich für das Landesfinale. Die Roten Raben spielen in ihrer Gruppe zunächst gegen den SV Inning, den SV Mauerstetten II und den TSV Unterhaching.


Artikel: Roland Regahl

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo