Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

1. Bundesliga

Licht-Profis von Leuchtkraft bleiben Partner der Roten Raben

Auch in der kommenden Saison wollen die Roten Raben, natürlich stets mit Blick auf allfällige Corona-Vorschriften, die Eventisierung ihrer Heimspiele weiter ausgestalten – zusammen mit dem bewährten Partner, der Leuchtkraft Veranstaltungstechnik. Das Unternehmen aus Landshut war schon bisher in vielfältiger Weise in die Hallenregie involviert, u.a. bei der Beleuchtung der Einlaufshow, der Zuspielung der Punkt-Jingles oder bei Content Erstellung und Content Management für die Videowand.

Dass die Kompetenz der Leuchtkraft-Crew zugleich weit über die Begleitung von hochklassigen Sportevents hinausgeht, zeigte sich zuletzt bei der „Night of Light“, als die Licht-Profis in Landshut u.a. Martinskirche, Rathaus, Bernlochner und Salzstadel spektakulär erstrahlen ließen. Schon immer zählten die Bereiche Lichttechnik, Beschallung, Bühnenbau, Videotechnik und LED-Großformatdisplays zum Portfolio von Leuchtkraft.

Dazu kamen zuletzt – in Zeiten von Corona – verstärkt Bewegtbild-Produktionen und Livestreams etwa von der Osterfeierlichkeiten in der Landshuter Martinskirche. 2019 wurde das junge, kreative Team um Geschäftsführer Lukas Hunger für seine Lichtkunst bei „Lux – Nacht der offenen Kirche“ (Bild) mit dem Jugendkulturpreis des Rotary Clubs Landshut ausgezeichnet. Raben-Geschäftsführer André Wehnert ist von der Zusammenarbeit mit dem innovativen Partnerunternehmen rundum angetan und betont: „Wir freuen uns schon auf viele spannende Heimspiele in der Saison 2020/21, die wieder in professioneller Qualität von Leuchtkraft in Szene gesetzt werden!“

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Draexlmaier LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Sparkasse Landshut Logo
DELTA LogoDruckerei Schmerbeck Logo