Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

1. Bundesliga

Strand, Wüste, RabenNest: Alyse Wallace-Ford will sich in neuer Umgebung beweisen

Als sie klein war, erinnert sich Alyse Wallace-Ford, „habe ich so ziemlich jede Sportart gemacht“ – Fußball, Tennis und einiges mehr. Beim Volleyball ist sie dann hängengeblieben und hat schon als Teenager besonderen Spaß an größeren Herausforderungen gefunden: „Als ich 14 war, habe ich mit 18-Jährigen gespielt. Das hat mich geprägt, an diesen Aufgaben bin ich gewachsen.“

Nun, mit 22, will Alyse jenseits des großen Teichs durchstarten – und hat als Außenangreiferin bei den Roten Raben angeheuert. Cheftrainer Timo Lippuner unterstreicht ihre „außerordentliche Sprungkraft“; Alyse Wallace-Ford erreicht bei einer Körpergröße von 1,78 Meter im Angriff eine Höhe von über 3,15 Meter.

Nach einer starken Saison an der Arizona State University hatte sie sich bereit gefühlt für den Wechsel nach Europa, verschiedene Angebote aus Deutschland bzw. Spanien geprüft und sich letztlich für Vilsbiburg entschieden – was nicht zuletzt Lauren Plum zu verdanken war. Die frühere Raben-Zuspielerin (Saison 2016/17) ermunterte ihre Freundin ausdrücklich zu diesem Schritt. „Lauren hat mir viel Gutes über Vilsbiburg erzählt“, berichtet Alyse – und freut sich jetzt schon auf das Wiedersehen in der Bundesliga, denn Plum wird in der neuen Saison für den VC Wiesbaden auflaufen.

Alyse Wallace-Ford, geboren in Los Angeles, saugt derweil die Eindrücke in und um Vilsbiburg auf. „Bisher“, sagt sie, „kannte ich vor allem Strand und Wüste, ich war an vielen lauten Orten. Hier ist es ruhiger, ländlich, es gibt Bäume und hat nicht gleich 40 Grad. Und die Menschen sind sehr freundlich.“

Was ihr eventuell fehlen könnte, ist das Surfen, das Alyse als eines ihrer Hobbys nennt – nicht ohne mit einem Lächeln hinzuzufügen: „Parallel zum Training würde das sowieso nicht gehen, da wäre ich dann total kaputt.“ Gut, dass der Raben-Neuzugang noch andere Interessen hat: „Ich fotografiere und male gerne und mache meine eigene Kleidung im Vintage-Stil.“

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo