Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

2. Bundesliga Pro

Nach Schwerin ist vor Ungarn: Intensives Programm für die Raben in der Saisonvorbereitung

Die Roten Raben spulen weiterhin ein sehr intensives Vorbereitungsprogramm mit Blick auf die bevorstehende Bundesliga-Saison ab. Letzte Woche absolvierten die Schützlinge von Juan Diego Garcia Diaz ein fünftägiges Trainingslager in Schwerin (Bild), über das sich der Coach zusammenfassend überaus zufrieden äußerte: „Wir hatten dort eine sehr gute Trainingswoche mit gemeinsamen Einheiten mit dem SSC Palmberg, einem der stärksten Teams in der Bundesliga. Wir sind sowohl auf als auch neben dem Feld wieder ein Stück mehr zusammengewachsen. Das hat uns eine gute Basis für den weiteren Verlauf der Saisonvorbereitung gegeben.“

Diese führt die Raben ab Donnerstag für drei Tage ins ungarische Szekesfehervar, wo erneut mehrere Trainingseinheiten auf dem Programm stehen und zudem zwei Testspiele am Freitag gegen das örtliche Team von MAV Elore SC sowie am Samstag gegen Vasas Obuda Budapest.

Nach der Rückkehr aus Ungarn sind es dann noch drei Wochen bis zum Liga-Auftakt am Samstag, 7. Oktober, beim VC Neuwied 77. Das erste Heimspiel in der Ballsporthalle steigt am Mittwoch, 11. Oktober, 19 Uhr, gegen den VfB Suhl LOTTO Thüringen. Karten gibt es online unter https://shops.ticketmasterpartners.com/rote-raben-vilsbiburg sowie in der Geschäftsstelle zu den üblichen Zeiten (Montag 9 bis 12 Uhr, Donnerstag 15 bis 17 Uhr).

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg LogoSparkasse Landshut Logo
DELTA LogoDruckerei Schmerbeck LogoCapelli Sport