Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Flottweg Camp

22. Rote Raben Flottweg Camp

135 Kinder und Jugendliche werden erwartet

Vilsbiburg. Bereits zum 22. Mal organisieren die Roten Raben das Flottweg Camp vom 28. Juli bis 02. August. Vom Freitag bis Mittwoch wird in den Vilsbiburger Sporthallen Hochbetrieb herrschen, wenn die 135 angemeldeten Kinder und Jugendlichen ihre Volleyballtechnik verbessern wollen.

Organisatorin Christine Scheuerer-Haberla hat wieder alles bestens vorbereitet und auch einen kompetenten Trainerstab zusammengestellt. Selbstverständlich können die Vereinstrainer und eigenen Spielerinnen die Übungseinheiten nicht komplett abdecken, so dass auch wieder auswärtiges Personal zum Einsatz kommt. Bereits im Februar war das Camp ausgebucht. Wie schon im letzten Jahr schlafen die Mädchen in der Ballsporthalle und werden mit Kleinbussen zwischen den Spielstätten hin und her transportiert. Die Übungseinheiten finden in der Ballsporthalle, in der neuen Zweifachhalle, in der Mitttel- sowie Realschule, im Gymnasium und auf den Beachplätzen im Schwimmbad statt. Erstmals greift man auch auf die Tennishalle zurück. Dort wird Marianne Brenninger eine Trampolineinheit durchführen. Die Volleyballerinnen sollen sich individuell und im Zusammenspiel weiterentwickeln. Angeboten werden zahlreiche Übungsformen des Warmmachens oder zur Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten, Spielpraxis und Hilfestellung durch etablierte Übungsleiter. Selbstverständlich wurde auch an ein ansprechendes Freizeitprogramm gedacht.

Roland Regahl

Foto: Dirk Ball

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg LogoSparkasse Landshut Logo
DELTA LogoDruckerei Schmerbeck LogoCapelli Sport