Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Jungraben

Drei Rabenteams ziehen in nächste Siegerrunde ein

Zehn U12-Mannschaften in der Vilstalhalle am Netz

 

Vilsbiburg. Am Sonntag wurde, unter anderem in der Vilstalhalle, die erste Runde zur niederbayerischen Meisterschaft der U12-Jugend ausgetragen. Vier Rabenmannschaften und jeweils drei aus Dingolfing und Landshut spielten bereits auf beachtlichem Niveau.

Aufgeteilt in drei Vorrundengruppen galt es, sich eine gute Ausgangsposition zu verschaffen. Die Raben I konnten alle drei Partien klar für sich entscheiden und wurden somit Gruppenerster. Gleiches gelang der zweiten Mannschaft mit einem Satzverhältnis von 3:1. Die Raben 2 wurden Zweite und die "Vierte" kam auf Rang drei.

In der Zwischenrunde gelangen den beiden ersten Vilsbiburger Teams Erfolge gegen den TV Dingolfing III. Im internen Vergleich trennte man sich unentschieden. Die Raben 3 wurden in ihrer Gruppe Zweiter und die "Vierte" schaffte es als Gruppenzweiter nicht mehr unter die besten sieben Teams.

In den Endspielen unterlagen die Raben 1 dem überragenden Mädchen des TV Dingolfing 1 und die Raben 3 setzten sich gegen die "Zweite" durch. Am Ende belegten die Vilsbiburger Mädchen die Ränge zwei, drei, vier und acht.

Artikel: Roland Regahl

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Draexlmaier LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Sparkasse Landshut Logo
DELTA LogoDruckerei Schmerbeck Logo