Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Jungraben

Zwei Mannschaften für niederbayerische Meisterschaft qualifiziert

Rote Rabe richten zwei Turniere der U13-Jugend aus

Vilsbiburg. Am Sonntag haben die Roten Raben in der Ballsport- und Vilstalhalle anlässlich des dritten Spieltages der U13-Jugend zwei Turniere ausgerichtet. Insgesamt waren fünfzehn Mannschaften in Vilsbiburg zu Gast. Zwei Teams der Gastgeberinnen konnten sich für die Endrunde der niederbayerischen Meisterschaft qualifizieren.

In der Ballsporthalle ging es für acht Mannschaften aus Vilsbiburg (3), Dingolfing (2) und Straubing sowie die Jungs aus Plattling und Steinach um die Qualifikation zur niederbayerischen Finalrunde. Bei den Mädchen konnten dies vier Teams schaffen. Wettkampfleiterin Mia Weißbach hatte die Organisation ebenso im Griff wie Gerhard Schemmerer in der Vilstalhalle. Erfreulicherweise schafften die Raben I und III als Turniersieger beziehungsweise Vierte den Einzug in die Anfang Februar in Straubing stattfindende Endrunde.

Nach vier erfolgreich absolvierten Partien setzten sich die Rote Raben I auch im Finale gegen den FTSV Straubing II mit 15:9 souverän durch. Die "Dritte" schlug im Überkreuzspiel ihre Freundinnen von der Raben II knapp mit 15:13, verlor anschließend jedoch das kleine Finale gegen den TV Dingolfing mit 7:15. Beide Teams hatten sich somit für die niederbayerische Meisterschaft qualifiziert. Als Fünfte scheiterte die zweite Mannschaft ganz knapp. Die ausschließlich der U12 zugehörigen Raben IV erreichte mit vier Siegen und zwei Niederlagen den respektablen dritten Platz in der Vilstalhalle.

Für Raben I spielten: Katharina Weinzierl, Laura Huber, Amelie Eberl, Lea Schmiedmeier mit Trainer Milos Zika.

Raben II: Hannah Huber, Idila Miftari, Klara Most, Katharina Weindl mit Betreuer Manfred Stiegler.

Raben III: Steffi Zens, Flora Hegyi, Paula Griesbach, Sara Steiert, Azra Budak mit Betreuer Michael Huber.

Raben IV: Nicole Lechner, Caroline Kotitschke, Radiya Mohammed mit den Betreuerinnen Clara Jansen und Anna-Sophia Deliano.

Artikel: Roland Regahl

Foto: Verein

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Draexlmaier LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Sparkasse Landshut Logo
DELTA LogoDruckerei Schmerbeck Logo