Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Jungraben

Zweiter Heimspieltag für Rabenherren

U13-Jugend in Niederviehbach und Dingolfing

Vilsbiburg. Ihren zweiten Heimspieltag in der Bezirksliga bestreiten am Samstag die Herren der Roten Raben in der Realschulhalle. Ebenfalls ihren zweiten Einsatz haben die vier U13-Mannschaften, die am Sonntag in Niederviehbach und Dingolfing antreten.

Die Mannen von Trainer Toni Brandmeier haben in den letzten drei Partien stets gepunktet und sich vor zwei Wochen beim TV Viechtach knapp mit 3:2 durchgesetzt. Nun wollen sie daheim erneut Zählbares verbuchen, was gegen die TG-VFL Landshut ein schwieriges Unterfangen werden dürfte. Denn die Gäste haben lediglich eine ihrer sieben absolvierten Begegnungen verloren und stehen hinter dem TSV Schönberg auf dem zweiten Tabellenplatz. Da sollte die Aufgabe gegen die SG Saldenburg schon machbarer sein. Denn die hat bereits fünf Partien verloren und war nur zweimal erfolgreich.

Die U13-Jugend spielt die zweite Runde zur niederbayerischen Meisterschaft, wobei eine Mannschaft in Niederviehbach ein Achterturnier und drei weitere Teams in der Hans-Glas-Halle von Dingolfing ein Neunerturnier bestreiten. Nur der Letzte der jeweiligen Spielorte erreicht nicht die dritte Siegerrunde.

Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Draexlmaier LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Sparkasse Landshut Logo
DELTA LogoDruckerei Schmerbeck Logo