Facebook LogoTwitter LogoInstagram Logo

Verein

Wichtige Spiele für den Rabennachwuchs

Raben III wollen Tabellenführung verteidigen - U 18 und U 14 bei Niederbayerischer

Vilsbiburg. Die dritte Rabenmannschaft empfängt am Samstag in der Vilstalhalle den TSV Rottenburg und den Bezirksklassenfavoriten TSV Taufkirchen. Die U 18 kämpft in Dingolfing und die U 14 in Straubing um die niederbayerische Meisterschaft.

Mit den beiden klaren Erfolgen gegen den SV Bonbruck II und den VC Eitting am Samstag haben die Roten Raben II vorläufig die Tabellenführung übernommen und wollen diese am Heimspieltag auch verteidigen. Gegen den Siebten TSV Rottenburg muss hierfür unbedingt ein deutlicher Sieg eingefahren werden, denn anschließend wartet mit dem TSV Taufkirchen der Topfavorit auf die Mädchen von Trainer Lukasz Przybylak. Wenn sie trotz der Niederlage gegen den FTSV Straubing IV weiter vorne mitmischen wollen, sollten die Gäste geschlagen werden.

Die U 18-Jugend trifft am Sonntag in der Realschule von Dingolfing auf den Nachwuchs des FTSV Straubing, des TV Dingolfing und der Wilden Wespen Steinach. Der Meister und Zweite würden sich für die Südbayerische qualifizieren. Die Raben verfolgen in dieser Saison eine andere Strategie als in den letzten Jahren und vertrauen nur auf Talente des eigenen Nachwuchses aus Vilsbiburg. Die Gastgeber gelten sicherlich als Favorit, doch gegen die beiden anderen Konkurrenten sollte etwas möglich sein.

Auch die U 14 spielt am Sonntag in der Mittelschule Sankt Josef in Straubing um die Bezirksmeisterschaft. In einem Achterturnier stehen sich jeweils zwei Vilsbiburger und Straubinger Teams gegenüber. Hinzu kommen noch die Wilden Wespen Steinach I, die SG Saldenburg, der FC Fürstenzell sowie der TV Dingolfing I.

Artikel: Roland Regahl


Starke Partner mit Charakter

Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo
Flottweg Logo
Volkswagen Ostermaier LogoVolkswagen Ostermaier Logo
Draexlmaier LogoDELTA Logo
Druckerei Schmerbeck LogoRaiffeisenbank Vilsbiburg Logo